Formulare: Überblick

Mit diesem Service der Gemeinde haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Anträge und Formulare direkt an Ihrem Rechner auszufüllen, auszudrucken und an die Gemeinde zu schicken:

Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid
Hauptstraße 78, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Anträge zu unterschreiben.

Technischer Hinweis:  Das Laden der Formulare benötigt abhängig von der Formulargröße und der Übertragungsart (Modem / ISDN) bis zu 2 Minuten. Wird Ihnen beim Ausfüllen des Formulars das Symbol eines Taschenrechners angezeigt, so wird das Formular neu berechnet, was wiederum eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt.

Zum Lesen von PDF-Dateien benötigen Sie den AcrobatReader, den Sie sich über folgenden Link kostenfrei herunterladen können:

Die Vordrucke zur Gewerbe-An/Um/Abmeldung sollen dem Gewerbetreibenden einen Überblick über die von ihm abverlangten Daten geben und damit das Anzeigeverfahren hier vor Ort erleichtern. In jedem Fall ist eine persönliche Vorsprache bei der Gewerbemeldestelle der Gemeinde unter Vorlage eines gültigen Personalausweises erforderlich. Ebenso sind gegebenenfalls zusätzliche Erlaubnisse, Verträge oder Eintragungsnachweise vorzulegen wenn sie für die Ausübung des Gewerbes von Bedeutung sein könnten.

Hinweis zur An- und Abmeldung bei der Meldebehörde: Die Bestimmungen des Meldegesetzes zur An- und Abmeldung wurden am 01. November 2015 u.a. wie folgt geändert: Bei einem Umzug im Inland ist eine Abmeldung bei der Meldebehörde des bisherigen Wohnortes nicht mehr erforderlich. Bei einem Wohnungswechsel ins Ausland besteht weiterhin die Abmeldepflicht. Weiterhin besteht aber die Pflicht, sich innerhalb einer Woche nach dem Auszug aus der bisherigen Wohnung am neuen Wohnort anzumelden. Die Bestätigung des Wohnungsgebers über den Aus- bzw. Einzug ist ist erforderlich (s. Wohnungsgeberbescheinigung nach § 19 BMG). 

Formulare

Bauamt

Familienamt, Bereich: Jugend

Familienamt, Bereich: Soziales

Fischerei-Recht

Gemeindewerke

Gewerbe

Meldewesen

Mensa

Offene Ganztagsschule

Ordnungsamt

Schülerbeförderung

Steuern

Wohngeld