Seniorenmesse

2. Neunkirchen-Seelscheider Seniorenmesse (Informationsmesse)

- sämtliche Informationen richten sich nicht nur an Senioren,
sondern auch an alle jung Gebliebenen –

 am 13. Oktober 2017

Die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid wird am Freitag, dem 13. Oktober 2017, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr, in den Aulen des Schulzentrums in Neunkirchen (Rathausstraße 4), die 2. Neunkirchen-Seelscheider Seniorenmesse veranstalten.

Die Messe soll Ihnen den Zugang zu Informationen rund um das Thema „Älter werden und Verschiedenes mehr“  ermöglichen. Etwa 60 überwiegend vor Ort ansässige Dienstleister, Vereine, Betriebe und Organisationen informieren unverbindlich und in entspannter Atmosphäre über ihre Angebote z.B. zu den Themen: Vorsorge, Gesundheit, Ernährung, Menü-Service, Arzneimittelversorgung, Optiker, Hörgeräte-Akustiker, Reha-Angebote,  Orthopädietechnik, Behinderten-/Sport, Reisen, Freizeit, Wohnen, Sicherheitstipps gegen Betrug am Telefon, an der Haustür und im Alltag,  Kommunikation, Sicherheit, barrierefreies Wohnen, Wohnraumberatung, ehrenamtliches Engagement, Haushaltshilfen, Naturheilverfahren, Pflegeprodukte/-service, und Mobilität. Diese Dienstleistungen und Produkte sind auf die Bedürfnisse von Senioren mit und ohne Pflegebedarf abgestimmt, darüber hinaus aber oft auch für alle Generationen nützlich - die Seniorenmesse bietet eine Plattform für jede Generation.   

Darüber hinaus werden sieben Vorträge zu den Themen 

  • Osteoporose „Knochengesund essen“
  • Entlastungsleistungen für pflegende Angehörige
  • Inkontinenz ist heilbar
  • Mobilität mit Pedelecs/Elektrorädern
  • Sicherheitstipps gegen Betrug am Telefon, an der Haustür und im Alltag
  • 24h-Pflege zu Hause als Alternative zum Pflegeheim  und
  • Bürgerbus-Betrieb in unserer Gemeinde

angeboten.

Daneben haben Sie die Gelegenheit „Hatha-Yoga“ kennenzulernen oder an der Sitzgymnastik „Wohlfühlen in 5 Minuten“ teilzunehmen.

Mit dieser Informationsmesse möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, um für die Zukunft voraus zu denken, damit Sie Ihre besten Jahre so gestalten können wie Sie es sich wünschen. Schauen Sie vorbei, finden Sie Ideen für heute und für morgen, damit Sie auch in Zukunft aktiv und selbständig bleiben können!

Der Eintritt ist für alle Besucher kostenfrei.

Erfahrungsgemäß wird es im Rahmen der Seniorenmesse neben vielen nützlichen Informationen Gelegenheit zu netten Begegnungen, anregenden Gesprächen und Austausch geben. Der Förderverein der Gemeinschaftshauptschule würde sich freuen, Sie mit Speisen und Getränken verwöhnen zu dürfen.

Von Seelscheid nach Neunkirchen und wieder zurück steht ein kostenfreier Fahrdienst der Firma Willms Busse zur Verfügung.

Wenn Sie diesen nutzen möchten hier die Daten: Abfahrt Seelscheid, Betriebshof (großer Busparkplatz), Zeithstr. 109, um 14.00 Uhr und vom Schulzentrum Neunkirchen um 18.15 Uhr zurück nach Seelscheid

Weitere Informationen erhalten Sie im Familienamt der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid, Telefon: 02247 / 303105.

Ganz gleich, ob Sie sich zu der Gruppe der Senioren zählen, ob Sie ältere Angehörige haben oder selbst gut vorbereitet und informiert älter werden möchten, ich lade Sie herzlich zu einem Rundgang über die Messe ein und würde mich freuen Sie begrüßen zu dürfen.

Neunkirchen, den 14. August 2017

Die Bürgermeisterin

Nicole Sander

 

 

Anmeldung zur 2. Neunkirchen-Seelscheider Seniorenmesse

Anmeldeformular zum Download

 

 

Kooperationspartner gesucht

Die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid  wird in  diesem Jahr die 2. Seniorenmesse anbieten. 

Die 2. Seniorenmesse soll am

Freitag, dem 13. Oktober 2017,
in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr,
im Schulzentrum in Neunkirchen

stattfinden.

Diese Messe soll Neunkirchen-Seelscheider Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zu Informationen rund um das Thema „Älter werden und Verschiedenes mehr “ ermöglichen.

Die Kooperationspartner (Dienstleister, Vereine, Betriebe, Organisationen) sollen unverbindlich und in entspannter Atmosphäre über ihr Angebot informieren. Diese Dienstleistungen und Produkte sollen auf die Bedürfnisse von Senioren mit und ohne Pflegebedarf abgestimmt, darüber hinaus aber auch für alle Generationen nützlich sein.

Um möglichst vielfältige Informationen an Interessierte weitergeben zu können, würden wir uns über Ihre Unterstützung in Form eines Infostandes und/oder einem Vortrag  für die Realisierung dieses Projektes sehr freuen.

Wir hoffen, mit diesen Zeilen Ihr Interesse an einer Teilnahme an der 2. Seniorenmesse geweckt zu haben und würden uns über eine Anmeldung bis spätestens 08. September 2017 sehr freuen.

Den Anmeldebogen können Sie auf der Homepage der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid herunterladen.

Für Fragen sowie für Anmeldungen etc.  steht Ihnen

Frau Fleischer,
Telefon: 02247 / 303105,  
reinhilde.fleischerqRWhaiQeqBuxY5qXhWmwnneunkirchen-seelscheidde

 

gerne zur Verfügung.