Photovoltaik-Anlage Hauptschule Neunkirchen

In den Osterferien 2008 konnte auf dem VHS-Trakt der Hauptschule Neunkirchen nach abgeschlossener Dachsanierung die zweite Flachdachanlage der Gemeindwerke in Betrieb gesetzt werden. Im Gegensatz zum Aluminium-Leichtdach der Schwimmhalle wurde hier jedoch ein Kiesdach belegt. Planerisch vorgesehen wurden hier Wannen aus recyceltem Polyethylen, die mit vorhandenem Kies beschwert wurden und somit die Standfestigkeit der Solarmodule sicherstellen.

Bei diesem Bauvorhaben wurden chinesische Solarmodule des Herstellers Suntech mit einer Gesamtleistung von 14,7 Kilowatt(peak) eingesetzt; die Wechselrichter stammen mitsamt Datenlogger vom deutschen Marktführer SMA aus Niestetal. Den Zuschlag für die Bauausführung und Wartung erhielt das Unternehmen Bau-ko Solar aus Meinborn. Wie auch die bereits bestehenden Anlagen wird diese Flachdachanlage mit einem Datenlogger überwacht, um eventuelle Ausfälle schnellstmöglich feststellen zu können.

Für diese Anlage kann eine Einspeisevergütung von 46,75 ct/kWh erzielt werden. Es sollen jährlich etwa 13.000 Kilowattstunden Sonnenstrom erzeugt werden.

Technische Daten

Photovoltaikmodule

Typ: Suntech STP 175-24/Ac
84 Stück, Gesamtleistung 14,70 kWp
Ausführung: gerahmt
Zellen: 72 monokristalline Zellen, 125 x 125 mm
Nennleistung P mpp: 165 W
Leistungstoleranz: +-3%
Nennspannung U mpp: 35,2 V
Nennstrom I mpp: 4,95 A

Wechselrichter

SMA Sunny Mini Central 5000 A
Anzahl: 1
Nennleistung P ac, nenn: 5000 W
max. Eingangsleistung P dc, max: 5750 W
max. Wirkungsgrad: 96,1 %
Eingangsspannungsbereich: 213 ... 600 V
max. Eingangsstrom: 26 A
Datenfernabfrage: RS-485

1 x SMA Sunny Boy 4200 TL HC
Anzahl: 1 mit 2 Eingängen
Nennleistung P ac, nenn: 4400 W
max. Eingangsleistung P dc, max: 4200 W
max. Wirkungsgrad: 96,2 %
Eingangsspannungsbereich: 125 ... 750 V
max. Leistung pro Eingang: 3800 W
max. Eingangsstrom: 11 A
Datenfernabfrage: RS-485

1 x SMA Sunny Boy 3300 TL HC
Anzahl: 1
Nennleistung P ac, nenn: 3440 W
max. Eingangsleistung P dc, max: 3300 W
max. Wirkungsgrad: 95,8 %
Eingangsspannungsbereich: 125 ... 750 V
max. Eingangsstrom: 11 A
Datenfernabfrage: RS-485

Energieertrag

Anlagenübersicht

Energie und Leistung

Spezifischer Anlagenertrag

Nach oben