Aktuelle Nachrichten und Informationen

Keine Warenpräsentation vor geschlossenen Verkaufsstellen des Einzelhandels

Meldung vom

Durch das Ausstellen von Waren im Außenbereich wird die gewerbliche Verkaufsstelle teilweise ins Freie verlagert bzw. erweitert. Damit haben Kunden die Möglichkeit, sich vor Ort entsprechende Waren anzusehen, möglicherweise vor Ort beraten zu werden oder gar auf andere Kunden zu treffen. Genau dies soll durch die Schließung der Verkaufsstellen verhindert werden.

Die Inhaber/innen von Verkaufsstellen, welche derzeit aufgrund der Coronaschutzverordnung NRW geschlossen sein müssen, werden daher aufgefordert dafür Sorge zu tragen, dass keine Waren im Außenbereich vor ihren Verkaufsstellen zum Kauf oder zur Ansicht präsentiert werden.

Ihr Ordnungsamt