Aktuelle Nachrichten und Informationen

Nutzer*innen-Befragung zum Angebot von Rhesi und Berghüpfer

Meldung vom

Im Rahmen des von der Landesregierung geförderten Modellvorhabens „OnDemand vs. Ortsbus“ in der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid sind im August 2021 eine neue Kleinbuslinie und der erste
OnDemand-Verkehr im Rhein-Sieg-Kreis gestartet.


Die Kleinbuslinie, bekannt unter dem Namen Berghüpfer, fährt stündlich nach regulärem Fahrplan.
Der OnDemand-Verkehr „Rhesi“ ermöglicht einfache und flexible Buchungen per App auf Abruf zu
über 100 Zielen in Neunkirchen-Seelscheid. Beide Mobilitätsangebote verkehren ohne Aufpreis zum
regulären VRS-Tarif.


Während der dreijährigen Projektlaufzeit sind jedes Jahr Befragungen zu den neuen Mobilitäts-
angeboten vorgesehen. Nachdem im Frühjahr des letzten Jahres eine umfangreiche erste Befragung
durchgeführt wurde, werden die Nutzer*innen im Herbst nun im Rahmen einer ergänzenden
Kurzbefragung erneut um Ihre Meinung gebeten.


Zweite Befragung
Die zweite Befragung findet nach den Herbstferien bis Ende November statt. Die Ergebnisse sollen
Erkenntnisse über das Mobilitätsverhalten der Nutzer*innen sowie deren Erfahrungen und
Zufriedenheit mit den Mobilitätsangeboten ermöglichen. Die Teilnahme an der Befragung dauert
5 Minuten und zeigt nach erfolgter wissenschaftlicher Auswertung das Verbesserungspotential der
beiden Angebote auf.


Alle Umfragen zum Projekt werden im Auftrag des Zukunftsnetzes Mobilität NRW und des
Verkehrsministeriums NRW durchgeführt. Für die Bereitstellung und Auswertung ist das Wuppertal
Institut in Zusammenarbeit mit dem Rhein-Sieg-Kreis, der RSVG sowie der Gemeinde Neunkirchen-
Seelscheid verantwortlich.


Alle Daten werden anonym erhoben und unter Wahrung der Regeln des Datenschutzes verarbeitet.
Nutzer*innen von Rhesi und dem Berghüpfer haben die Möglichkeit schnell und einfach online an der
Befragung teilzunehmen.

Hier geht es zum Fragebogen - jetzt mitmachen!


Feedback ermöglicht optimierte Mobilitätsangebote

Die Ergebnisse der Befragung ermöglichen den ÖPNV-Planer*innen des Rhein-Sieg-Kreises eine
gute Einschätzung, wie die neuen und modernen Mobilitätsangebote Berghüpfer und Rhesi von den
Einwohner*innen angenommen werden. Hieraus ergeben sich dann wichtige Erkenntnisse für die zukünftige Ausgestaltung von Kleinbus- und OnDemand-Angeboten als Ergänzung der klassischen Busverkehrsangebote im Kreisgebiet.