Aktuelle Nachrichten und Informationen

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Meldung vom

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

hiermit möchten wir mitteilen, dass eine Beratung der EUTB vor Ort im Rathaus der Gemeinde im November (4. Montag des Monats, 27. November 2023) aufgrund von organisatorischen Maßnahmen nicht stattfinden kann. Auch im Dezember ist aufgrund der Weihnachtsfeiertage eine Beratung vor Ort (4. Montag des Monats, 25. Dezember 2023) nicht möglich. Wir bitten hier um Verständnis.

 

Sie haben im November oder Dezember ein Beratungsanliegen?

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) in Troisdorf ist in der Regel montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr per E-Mail oder telefonisch zu erreichen. Wenn Sie auf den Anrufbeantworter sprechen, erhalten Sie am nächsten Werktag einen Rückruf.

Tel.-Nr.: 02241 / 2014296

E-Mail: teilhabeberatung-rhein-siegqRWhaiQeqBuxY5qXhWmwnparitaet-nrworg

Im Internet unter: http://www.teilhabeberatung-rhein-sieg.de/

 

Wenn Sie Ihr Anliegen in den nächsten Wochen in einem persönlichen Gespräch klären möchten, ist die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Rhein-Sieg-Kreis der ZNS-Stiftung in Hennef nicht weit:

 

EUTB Rhein-Sieg-Kreis der ZNS-Stiftung

Burggasse 1

Castello Haus, Eingang Mozartstraße

53773 Hennef

 

Telefon: 02242 9350960

E-Mail: info@eutb-meh.de

Im Internet unter: www.eutb-meh.de

 

Das Beratungsangebot der EUTB in Neunkirchen:

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) des Paritätischen mit Hauptsitz in Troisdorf bietet kostenlose Beratungstermine im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid an. Menschen mit Behinderung, von Behinderung und Erkrankung bedrohte Menschen und deren Angehörige sind herzlich dazu eingeladen, sich zu Themen rund um Behinderung, psychische Erkrankung und Teilhabe beraten zu lassen.

 

Betroffene beraten Betroffene

Miriam Jung und Agnes Barczweski sitzen im Rollstuhl und übernehmen die Beratung in Neunkirchen-Seelscheid. Erreichen können Sie die beiden Vertreterinnen der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung per E-Mail oder telefonisch in der Regel montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Wenn Sie auf den Anrufbeantworter sprechen, rufen Sie sie gerne am nächsten Werktag zurück.

 

Kostenlose Beratung nach Terminvereinbarung

Für eine persönliche Beratung in Neunkirchen-Seelscheid melden Sie sich bitte vorab, um einen Termin vereinbaren:

 

Jeden 4. Montag im Monat zwischen 15:00 Uhr und 17:45 Uhr, sowie nach Vereinbarung zusätzlich jeden 2. Montag im Monat. Der Eingang ist barrierefrei.

 

Rathaus Neunkirchen, Hauptstraße 78, 53819 Neunkirchen-Seelscheid, Erdgeschoss, Zimmer-Nr. 015

 

Ansprechpartnerinnen:

Frau Miriam Jung und

Frau Agnes Barczewski

Tel.-Nr.: 02241 / 2014296

E-Mail: teilhabeberatung-rhein-sieg@paritaet-nrw.org

 

 

Wir, Frau Miriam Jung und Frau Agnes Barczewski, freuen uns sehr Sie im kommenden Jahr (4. Montag des Monats, 29. Januar 2024) wieder vor Ort persönlich im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid in Neunkirchen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin eine schöne, besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und für das kommende Jahr 2024 alles Gute!