Aktuelle Nachrichten und Informationen

Kulturrucksack Neunkirchen-Seelscheid

Meldung vom

Das Landesprogramm Kulturrucksack NRW wird bis 2018 fortgesetzt, so gab es die Jugend- und Kulturministerin Christina Kampmann bekannt.

Das Projekt Kulturrucksack NRW wurde im Jahr 2012 vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport initiiert. Inzwischen nehmen mehr als die Hälfte aller Kommunen in NRW daran teil. Die Freizeit- und Bildungsangebote im Rahmen des Kulturrucksacks richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. Das Besondere am Kulturrucksack ist: alle Angebote sind für die Teilnehmenden kostenlos.

Auch die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid beteiligt sich gemeinsam mit den Kommunen Eitorf, Much und Ruppichteroth erneut am Landesprogramm und wird wieder viele spannende Aktionen anbieten.

Einzelheiten zum Landesprogramm und zu den Projekten erfahrt Ihr unter:  www.kulturrucksack.nrw.de