Anliegen:

Wilder Müll

Beschreibung

Für ein sauberes Ortsbild:  Wilden Müll direkt melden

Leider entsorgen immer wieder Mitmenschen ihren Müll achtlos und oftmals auch vorsätzlich in der Landschaft, obwohl es in Neunkirchen-Seelscheid viele gut funktionierende und kostenlose Entsorgungsmöglichkeiten gibt. Wilder Müll auf Straßen, Gehwegen und in der Landschaft sieht nicht nur unschön aus, sondern stellt auch eine Gefahr für die Umwelt dar. Deswegen ist schnelles Handeln notwendig.

Bitte melden Sie wilde Müllablagerungen direkt an unseren Bauhof:

Telefon:  02247 / 75607-12 /-13
bauhofqRWhaiQeqBuxY5qXhWmwngku-much-nksde

Damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Stelle der Müllablagerung schnell finden, sind folgende Angaben hilfreich:

  • Möglichst genaue Ortsangabe (Straße, markante Punkte in der Nähe)
  • Beschreibung der Müllablagerung (welche Art von Müll)
  • Besteht eine Gefährdung durch den Müll (z.B. Schadstoffe)?
  • Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift und Telefonnummer für Rückfragen, insbesondere wenn die Müllablagerung beobachtet wurde).

Grundsätzlich gilt: Die illegale Entsorgung von Abfällen stellt einen Verstoß gegen das Abfallrecht dar und wird entsprechend geahndet!

Bitte halten Sie unsere Landschaft sauber

Nutzen Sie das Beratungsangebot der Rhein-Sieg-Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH (RSAG) und informieren Sie sich über die vielfältigen regulären Entsorgungsmöglichkeiten: 

Tel.: 02241 306 306
www.rsag.de/ 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Zuständige Organisationseinheit(en)