Anliegen:

Eheschließung

Beschreibung

 Heiraten in Neunkirchen-Seelscheid 

Der Hochzeitstag ist für jedes Paar ein ganz besonderer und unvergesslicher Tag. Damit Sie sich in Ruhe und mit Vorfreude darauf vorbereiten können, sollten Sie sich bereits im Voraus über einige Dinge informieren. Daher haben wir nachfolgend einige Punkte für Sie zusammengefasst. 

 Wo müssen wir unsere Eheschließung anmelden und welche Unterlagen benötigen wir?

Die Eheschließung muss beim Standesamt des Wohnortes angemeldet werden. Leben Sie nicht gemeinsam in der gleichen Stadt/Gemeinde, können Sie sich eines der beiden Standesämter zur Anmeldung aussuchen.

Welche Unterlagen für die Anmeldung notwendig sind, ist von Paar zu Paar etwas unterschiedlich. Dies ist beispielsweise vom Geburtsort, der Staatsangehörigkeit und dem Familienstand abhängig. Daher sollten Sie vor der Anmeldung im Standesamt erfragen welche Unterlagen Sie benötigen. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch gleich einen Termin für die Trauung mit uns vereinbaren.

Die Anmeldung ist während der allgemeinen Öffnungszeiten möglich. Bitte planen Sie für die Anmeldung ca. 30-45 Minuten ein. 

Wochentag

vormittags

nachmittags

Montag

08:30 - 12:00

14:00 - 18:00

Dienstag

08:30 - 12:00

 

Mittwoch

08:30 - 12:00

 

Donnerstag

08:30 - 12:00

14:00 - 16:00

Freitag

08:30 - 12:00

 

Müssen wird zusammen zur Anmeldung in das Standesamt kommen?

Nein, Sie müssen nicht zusammen zur Anmeldung der Eheschließung erscheinen. In diesem Fall ist jedoch eine Vollmacht mit einer Kopie des Personalausweises/Reisepasses notwendig  

Die Vollmacht erhalten Sie unter diesem Link:   


Welche Termine sind für Trauungen möglich?

Standesamtliche Trauungen sind nach Absprache mit dem Standesamt vormittags während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses möglich, und zwar 

 Wochentag

vormittags

Montag bis Freitag

08:30 - 12:00

Wichtig:

Bei der Suche nach einem passendem Termin sollten Sie beachten, dass die Anmeldung der Eheschließung eine Gültigkeit von sechs Monaten hat. Sie können die Anmeldung demnach frühestens sechs Monate vor Ihrem gewünschten Termin durchführen. Des Weiteren muss die Anmeldung mit sämtlichen Unterlagen mindestens zwei Wochen vor Ihrem gewünschten Termin bei uns im Standesamt vorliegen. 

Wo finden Trauungen in Neunkirchen-Seelscheid statt?

Die Trauungen finden im Trauzimmer des Rathauses statt. Neben dem Brautpaar und den Trauzeigen befinden sich dort noch 30 Sitzplätze für Ihre Gäste. Auf Wunsch kann die Anzahl auf ca. 45 Sitzplätze erhöht werden.

Nach der Trauung steht Ihnen der Rathausvorplatz für einen Umtrunk mit der Familie, Freunden und Bekannten zur Verfügung.   

Ebenso bieten wir Trauungen im "Haus in Bewegung" an. Informationen zu den Räumlichkeiten und den verfügbaren Termin finden Sie hier  

Können Wünsche für die Gestaltung der Trauung geäußert werden?

Das ist kein Problem. Die Standesbeamten sind gerne bereit Ihre Trauung individuell mit Ihnen zu gestalten.  

Eheurkunde online beantragen:

 

Gebühren:

Für eine Eheschließung fallen grundsätzlich Gebühren an. Diese können jedoch variieren. Folgende Gebühren können anfallen: 

Prüfung der Ehevoraussetzungen bei der Anmeldung40,00 €
Prüfung der Voraussetzungen, wenn ausländisches Recht zu beachten ist 66,00 €
Eheurkunde10,00 €
Vornahme der Eheschließung durch ein anderes
als das für die Anmeldung zuständige Standesamt
(nur wenn Sie nicht am Standesamt Ihres Wohnortes heiraten)
40,00 €

 

 

 

Benötigte Unterlagen

bitte rechtzeitig beim Standesbeamten erfragen.

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)