Navigation überspringen


Navigation

Hauptnavigation der Gemeinde-Homepage

Hauptnavigation der externen Homepage neunkirchen-seelscheid.info (Internet-Zeitung und Branchenverzeichnis)

Standortnavigation

Sie sind hier: nk-se.de » Gemeinde » Aktuelles

Service-Navigation

normale Schrift aktiv . Schrift größer . große SchriftDruckansicht . Inhalt . Start . 

 

 

14.04.2014 - Aktuelles

Gefahr- und Fundtiere: Gesunde Katzen werden nicht übernommen

Seit dem 01.04.2013 arbeitet die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid mit dem Verein THEA (Tierschutz Hilfe Ermittlung Aufklärung) in Morsbach zusammen. THEA übernimmt aus der Gemeinde Gefahr- und Fundtiere im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen der Gemeinde als örtliche Ordnungsbehörde.
interner Linkweitere Informationen


14.04.2014 - Aktuelles

Vorankündigung - „ Kino in Neunkirchen-Seelscheid“

Ganz großes Kino für Groß und Klein am 09.05.2014

Es heißt wieder  „Film ab“ in Neunkirchen-Seelscheid. Damit möglichst viele „Kinofans“ unser Kinoevent besuchen können, möchten wir jetzt schon auf die Veranstaltung aufmerksam machen. Die Filme werden 09.Mai 2014 ab 15.15 Uhr in der Aula der Clara-Schumann-Realschule gezeigt.

Der Eintritt  für die Kinoveranstaltung ist für Kinder und Jugendliche sowie deren Begleitpersonen kostenfrei.


11.04.2014 - Aktuelles

Aktuelle Angebote im Kulturrucksack!

 

Bist du zwischen 10 und 14 Jahre alt?

Dann ist das Projekt „Kultur-Rucksack“ genau richtig für dich!

Wer den Kultur-Rucksack noch nicht kennt, der sollte ihn bald kennen lernen, denn was sich dahinter verbirgt, ist nicht nur interessant sondern auch angesagt.

Hier sind die Angebote:

  • DJ-Workshop  vom 22.04. bis  25.04.14  (Osterferien) im Jugendzentrum in Much
  • DJ-Workshop  vom 22.04. bis  25.04.14  (Osterferien) im Jugendzentrum in Much
  • Großveranstaltung „Kultursplitter“ in Eitorf am 27.06.2014

  • Neunkirchen-Seelscheid hat vier super Angebote im Kulturrucksack!

  • Theaterworkshop „Alles wird anders“ mit Zeynep Hamaekers

    interner Linkund vieles mehr.......


07.04.2014 - Aktuelles

Verlegung Wochenmarkt

Anlässlich der Karwoche wird der Wochenmarkt von Freitag (Karfreitag) auf Dienstag, den 15. April 2014 vorverlegt.

Neunkirchen-Seelscheid, 07.04.2014

Der Bürgermeister

In Vertretung

gez. Haas


02.04.2014 - Aktuelles

Geräte- und Maschinenlärm

Nach der Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung in Verbindung mit der Ordnungsbehördlichen Verordnung über die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Gebiet der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid (§ 9 Wahrung der Mittagsruhe) können folgende Geräte zu folgende Zeiten betrieben werden. 
interner Linkweitere Informationen


01.04.2014 - Aktuelles

Breitbandausbau problemlos gestartet

Der erste Kabelverzweigerkasten als wichtiger Knotenpunkt zum Auf- und Ausbau der Breitbandinfrastruktur in der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid ist montiert.

Am Freitag, den 27.03.2014 traf sich Bürgermeister Helmut Meng mit Vertretern der Telekom und der bauausführenden Firma Asshoff sowie dem Projektteam aus der Gemeindeverwaltung an dem ersten aufgerüsteten Netzverteiler in Seelscheid.


interner Linkweitere Informationen


31.03.2014 - Aktuelles

Warnsirenen heulen zur Probe

 

Technische Prüfung und Aufklärung zum Verhalten im Ernstfall

Samstag, 05.April 2014 zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr

Rhein-Sieg-Kreis (dk) – Im Rhein-Sieg-Kreis werden am Samstag, 5. April 2014, zwischen 12.00 Uhr und  12.30 Uhr die Warnsirenen heulen. Der Rhein-Sieg-Kreis führt – zusammen mit den Städten Bonn, Köln, Wesseling, Leverkusen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis – einen Probealarm für die Warnsirenen durch.

Diese Übung dient der Überprüfung, ob alle Warnsirenen einwandfrei funktionieren. Außerdem soll die Bevölkerung mit dem Probealarm an die Bedeutung der üblichen Sirenen-Signale erinnert werden.

Mehr als 300 Sirenen werden dann im gesamten Kreisgebiet das Signal „Warnung“ abgeben. Zu hören ist ein einminütiger auf- und abschwellender, ununterbrochener Heulton. Dieser Ton bedeutet, dass Gefahr droht.
interner Linkweitere Informationen


27.03.2014 - Aktuelles

Straßensperrung zwischen Heister und Siefen

In der Zeit vom 14. bis 17. April ist die Siefener Straße in Neunkirchen-Seelscheid zwischen den Ortsteilen Heister und Siefen täglich von 07:00 bis 18:00 Uhr gesperrt.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW reinigt in diesem Zeitraum das unweit des Wenigerbachs gelegene Regenrückhaltebecken. Hierbei werden Spezialfahrzeuge eingesetzt, welche die komplette Fahrbahn in Anspruch nehmen. Aus beiden Richtungen wird frühzeitig – jeweils an den Ortseingängen – auf die Sperrung hingewiesen. Fußgänger können den Bereich passieren.


18.03.2014 - Aktuelles

Die Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid informiert

WDR 2 für eine Stadt – WDR 2 für Neunkirchen-Seelscheid!

Noch bis zum 19.03.2014 läuft die Abstimmung für das größte Radio Event in NRW: „WDR 2 für eine Stadt“.

Die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid hat alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, sich durch einen Internet-Klick, eine SMS, per Twitter oder durch Unterschrift daran zu beteiligen, das Event in diesem Jahr nach Neunkirchen-Seelscheid zu holen. Wie auch in den vergangenen Jahren sind viele namhafte Künstler/innen und Interpreten dabei, den Sommer mit einem Open-Air Konzert für eine Siegergemeinde zu einem besonderen Erlebnis zu machen.
interner Linkweitere Informationen


11.03.2014 - Aktuelles

Straßen NRW - Sanierung der Nordbrücke beginnt 2014

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

In de Sommerferien 2014 werden im Zuge der Sanierungsarbeiten der Nordbrücke (Friedrich-Ebert-Brücke, A 565) die Fahrbahnübergänge ausgetauscht. Die Bauarbeiten sollen mit Vor- und Nacharbeiten rund acht Wochen andauern.......

PDF-LinkInfo von Straßen NRW

 

 


04.03.2014 - Aktuelles

Weiberfastnacht –einmal etwas anders

An Weiberfastnacht  fuhren alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenleitungen am frühen Morgen  nach Siegburg und besuchten dort das Cineplex Kino. Wie jedes Jahr bietet dieses Kino an diesem Tag extra für Schulen und Klassen vergünstigte Filmvorführungen an. Schnell waren im Vorfeld die beiden zur Verfügung stehenden  Filme „Fünf Freunde 3“ (Abenteuer) und „Free Birds“ (Animation)  von den Kindern jeweils ausgewählt. Die  Fa. Willms stellte ausgesprochen günstig drei Busse für den Transport zur Verfügung. An dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön dafür und auch an den Förderverein, der die Fahrtkosten übernahm. Der Besuch klappte reibungslos und den Kindern hat es sehr gut gefallen. Zurück in Neunkirchen wurde dann noch etwas Karneval in den jeweiligen Klassenräumen gefeiert, bis es dann um 12:30 Uhr in die „unterrichtsfreie Karnevalszeit“ ging. Im nächsten Jahr möchten wir dann gerne eine Karnevalsfeier in unserem Schulzentrum durchführen.

Das gesamte Kollegium besuchte dann noch anschließend die Rathauserstürmung. Obwohl „der große Sturm“ bereits vorbei war, stimmte man sich noch mit den verbliebenen Besuchern fröhlich auf die Karnevalstage ein.

Alaaf – zusammen

Alfred Himpeler
kommiss. Schulleiter    


04.03.2014 - Aktuelles

Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid zu Besuch in der Gemeindebücherei

In der zweiten Februarwoche durften gleich alle fünften Klassen der Gesamtschule die Gemeindebücherei in Neunkirchen-Seelscheid besuchen. Dabei erfuhren sie durch Bibliotheksleiterin Anke Packmohr viel Wissenswertes über die Organisation der Bücherei, welche Medien es vor Ort gibt, wie lange sie die verschiedenen Medien ausleihen dürfen und welcher Beitrag dazu jährlich zu bezahlen ist. Die Kinder, die noch nicht Mitglied in der Gemeindebücherei waren, freuten sich sehr darüber, dass das Ausleihen von Büchern und CDs für sie kostenfrei  ist. Lediglich für das Ausleihen von DVDs und Videokassetten müssten sie einen Jahresbeitrag von 6€ zahlen -  gemessen an den Einkaufspreisen für DVDs ein wahres Schnäppchen – so die Kinder.


interner Linkweitere Informationen


nach oben

 

 

Sanierung der Nordbrücke beginnt 2014

 

Partnerschafts- verein Neunkirchen-Seelscheid

Schnelles Internet kommt!

Antoniuskolleg

 


 

Tourismus


 

Kulturrucksack

Bürgerbus Neunkirchen-Seelscheid


Ehrensache Ehrenamtskarte NRW
 

Die Polizei informiert!